kompetent  konstant  komplett  kommunal 

Wegeschranken und Durchfahrtsbegrenzer


Handschranke mit Gasdruckfeder und festem Auflagepfosten

Beschreibung:

Handschranke mit Gasdruckfeder und festem Auflagepfosten, Stahlkonstruktion 120x80 mm Rechteckrohr mit Bodenplatte 360x360x8 mm zum Aufdübeln, feuerverzinkt und rot pulverbeschichtet, Arretierung durch Bolzen bei geöffneter und geschlossener Schranke, vorgerichtet für Vorhang, Dreikant- und Profilzylinderschloss, Dreikant- und Profilzylinderschloss an der Hauptstütze

Details
 

Hauptstütze:

  • Stahlkonstruktion 120x80 mm
  • Rechteckrohr mit Bodenplatte 360x360x8 mm zum Aufdübeln (4 Bohrungen Ø 20 mm für Anker)
  • feuerverzinkt und rot pulverbeschichtet

Auflagepfosten:

  • Stahlrohr 70x70 mm mit Bodenplatte 220x220x8 mm (4 Bohrungen Ø 20 mm für Anker)

Schrankenbaum:

  • starkwandiges Ø 80 mm Aluminiumrohr
  • pulverbeschichtet mit rot reflektierenden Streifen
  • Verschluss am Auflagepfosten

Verschluss:

  • Arretierung durch Bolzen bei geöffneter und geschlossener Schranke an der Hauptstütze

Gesamtbreite: lichte Weite + ca. 180 mm

Höhe: ca. 950 mm Überflur

 

Befestigungen:

  • zum Einbetonieren (mit Bodenhülse)
  • zum Aufdübeln (mit Bodenplatte)

Schliessungen:

  • vorgerichtet für Vorhangschloss
  • mit Dreikantverschluss
  • mit Profilzylinderschloss
  • mit Dreikantverschluss und Profilzylinderschloss

Optional:

  • mit und ohne Seilzugverstärkung (ab 6000 mm empfehlen wir eine Seilzugverstärkung zur Stabilität)

 

lichte Weite:
Befestigung:
Schliessung:
Optional:
Leistungstext für Ausschreibungen:

« Wegesperre mit Gasdruckf… Übersicht Handschranke mit Gasdruc… »