kompetent  konstant  komplett  kommunal 

Kaltasphalt


Bitte beachten Sie die Abnahmemenge.
Bitte beachten Sie die Abnahmemenge.

Hochleistungskaltasphalt AIRphalt (100% lösemittelfrei), reaktiv

Beschreibung:

Kaltasphalt AIRphalt® ist ein innovativer, reaktiv aushärtender Hochleistungskaltasphalt für die Reparatur von Verkehrswegen und Parkflächen aus Beton oder Asphalt aller Belastungsklassen.

Details
  • Kaltasphalt AIRphalt® ist zu 100 % frei von Lösungsmitteln und ist ausgehärtet analog zu herkömmlichem Heißmischgut voll recyclingfähig
  • Kaltasphalt AIRphalt® härtet sehr schnell durch und haftet sehr gut an bestehenden Asphalt- und Betonoberflächen.
  • Kaltasphalt AIRphalt® haftet auch auf feuchtem Untergrund
  • Kaltasphalt AIRphalt® ist sehr einfach zu verarbeiten und kann sofort nach dem Einbau befahren werden.
  • Kaltasphalt AIRphalt® verfügt eingebaut über eine sehr hohe Standfestigkeit, vergleichbar mit herkömmlichem Heißasphalt
  • Kaltasphalt AIRphalt® kann auch bei Temperaturen unter 0 °C eingebaut werden
  • Kaltasphalt AIRphalt® ist besonders zur Reparatur hochbelasteter Verkehrsflächen geeignet

Besonders eignet sich der Kaltasphalt AIRphalt® für:

  • Beseitigen von Schlaglöchern und Frostaufbrüchen
  • Verfüllen von Bohrlöchern nach Probenahmen
  • Herstellen von Anrampungen
  • Niveauausgleich bei Unebenheiten
  • Verfüllen von kleineren Künetten, z.B. nach Rohrbrüchen
  • Angleichen von Straßeneinbauten wie Kanaldeckel oder Schieberkappen

Verarbeitung:

Untergrund: Der Untergrund sollte standfest und frei von losen Bestandteilen sein. Die Fläche sollte frei von groben Schmutz, staubfrei und frei von stehendem Wasser und Eis sein. Die Schadstelle soll trocken bzw. kann leicht feucht sein.

Einbau: Kaltasphalt AIRphalt® direkt aus dem Eimer in die Reparaturstelle schütten oder mit einer Schaufel oder Kelle aus dem Eimer in die Schadstelle einbringen. Kaltasphalt AIRphalt® profilgerecht und leicht überhöht (5 – 10 %) verteilen. AIRphalt mit geeignetem Gerät (Stampfer, Rüttelplatte, Walze, …) verdichten.

Verbrauch

Pro 1 cm Einbaustärke und 1 m² Einbaufläche werden ca. 25 kg Kaltasphalt AIRphalt® benötigt. Bei unebenem Untergrund variieren die Verbrauchsmengen leicht. Zur Abschätzung des Materialverbrauchs siehe auch Kaltasphalt AIRphalt® Verbrauchsmengentabelle.

Umweltverträglichkeit

Kaltasphalt AIRphalt® ist zu 100 % frei von Lösungsmitteln. Kaltasphalt AIRphalt® ist ausgehärtet voll recycelbar und ist gleich herkömmlichem Heißmischgut zu entsorgen. Das Bindemittel ist nicht wasserlöslich, teerfrei und enthält keine Steinkohlenteerpeche bzw. Chlorwasserstoffe.

Abnahmemenge

Mindesabnahme eine Palette á 32 Eimer.

https://www.airphalt.de/

Körnung:

Übersicht